Sprunglinks

LISA Pathfinder rear, © ESA
Platine

Prototyping

Beim Prototyping setzten wir Ihre Spezifikation in ein Funktionsmuster um (Proof of Principle).

Wir verfügen über eine grosse Anzahl Eval-Boards zu den Prozessoren und FPGAs, die unter "Kompetenzen" „Hardware Design“ und „SoC/FPGA/ASIC“ aufgelistet sind. Sie ermöglichen uns die schnelle Umsetzung Ihrer Designanforderungen.

Je nach geplanter Stückzahl integrieren wir Ihr Design gerne weiter. Der Output beim Prototyping reicht also von einem Eval- Board, auf dem alle gewünschten Funktionen implementiert sind, bis hin zu einer voll integrierten, auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Lösung.

Wird eine Integration des Funktionsmusters gewünscht, so entwickeln wir Schema und Layout und begleiten den Bestückungs- und Lötprozess. Kleinere Serien können wir auch Inhouse in unserem Labor bestücken, wenn es die Packaging- Technologien erlauben.

In dieser Phase kommen unsere Kompetenzen voll zum Einsatz.